Nachdem die Vorbereitungen für die Sommergala am 12. und 13. Juli 2020 zwar bereits angelaufen, aber noch nicht sehr weit fortgeschritten sind, haben wir uns dazu entschieden, diese Veranstaltung abzusagen.
Für den dadurch im Theater Ansbach frei werdenden Termin haben wir stattdessen  die Aufführung unserer „Zeitreise“ geplant. Wir hoffen, dass wir diesen realisieren können.