Skip to content

Stundenpläne

Stundenpläne

Hygienevorschriften für die Teilnahme am Präsenzunterricht

Allgemeine Regeln

  • Grundsätzlich herrscht in der Tanzschule für alle Schüler und Schülerinnen ab 6 Jahren Maskenpflicht. Diese darf allerdings im Tanzsaal abgenommen werden.
  • Bitte bereits in passender Trainingskleidung kommen, denn die Umkleiden sind nicht zugänglich. Da wir im Unterricht so häufig wie möglich lüften, könnte es, je nach Wetterlage, etwas kühler werden als sonst. Bringt deshalb gerne einen dünnen Pullover oder ähnliches zum Drüberziehen mit.
  • Desinfektionsmittel, welches ihr jeweils an den Eingängen vorfinden werdet, beim Betreten und Verlassen der Tanzschule benutzen.
  • Die Toiletten sind im Notfall zugänglich. Allerdings bitten wir euch, den Toilettengang in der Tanzschule möglichst zu vermeiden.
  • Sowohl die Markierungen auf den Laufwegen als auch die Abstandsmarkierungen im Saal müssen beachtet werden.
  • Der Unterrichtsablauf selbst wird an die Situation angepasst. Es gibt vorerst zum Beispiel keinerlei Partnerarbeit. Auch auf taktile Korrekturen wird verzichtet. Sollten in Ausnahmefällen mehr als 12 Personen am Kurs teilnehmen, ist das Tragen von Masken während der Veranstaltung Pflicht.
  • Grundsätzlich sind im Tanzsaal keine Zuschauer gestattet. Den vorhandenen Platz benötigen unsere Schülerinnen und Schüler.
  • Bei leichten Krankheitsanzeichen ist die Teilnahme am Tanzunterricht untersagt.
  • Vor und nach dem Unterricht besteht für die Schülrtinnen und Schüler keine Möglichkeit, sich in der Tanzschule aufzuhalten. Aus diesem Grund bitten wir darum, dass sich die Eltern spätestens 5 Minuten vor Unterrichtsschluss vor der Tanzschule einfinden, wenn die Kinder noch nicht selbstständig nach Hause gehen können.
  • Spontanes Nachholen von Stunden ist derzeit nicht möglich. Bitte haltet euch an eure festgelegte Unterrichtseinheit im Stundenplan.
  • Wenn ihr neue Trainingskleidung, Schläppchen oder ähnliches erwerben möchtet, bitten wir um eine Voranmeldung per E-Mail unter kontakt@tanzhaus-ansbach.de.
  • Schnuppern ist derzeit nur mit Voranmeldung möglich.

 

Ansbach Saal oben

  • Allgemeine Regeln (Seite 1) beachten.
  • Schüler und Schülerinnen warten vor der Tanzschule, bis die jeweilige Lehrkraft kommt und die Schüler mit nach oben begleitet. Schuhe und Jacken können im Saal abgelegt werden.

Ansbach Saal unten

  • Allgemeine Regeln (Seite 1) beachten.
  • Der Zutritt zum unteren Saal erfolgt über die Terrassentür.

Gunzenhausen

  • Allgemeine Regeln (Seite 1) beachten.
  • Bei der Ankunft sollten die Schüler direkt in die Umkleide gehen und dort warten bis die jeweilige Lehrkraft den Zutritt in den Saal genehmigt. Im Treppenhaus bitte die Laufwege beachten.
  • Die Umkleide wird nur als Wartebereich und zum Schuhe wechseln genutzt. Jacke und Schuhe werden mit in den Saal genommen.
  • Eltern haben im Tanzhaus Gunzenhausen die Möglichkeit mit Mund-und Nasenschutz im Aufenthaltsbereich zu warten, da hier genügend Platz vorhanden ist.

Windsbach

  • Allgemeine Regeln (Seite 1) beachten.
  • Wenn möglich, sollten die Kinder selbstständig die Räumlichkeiten betreten. In Ausnahmefällen (z.B. Kinder unter 6 Jahren) darf das Kind in Begleitung eines Elternteils die Tanzschule betreten. Hierbei gilt für die Eltern Maskenpflicht.


Wir freuen uns jederzeit über neue Tanzbegeisterte.

Schickt uns unverbindlich eure Daten, wenn ihr möchtet, dass wir Kontakt zu euch aufnehmen.
Damit wir auf Eure Fragen bestmöglich eingehen können, beschreibt uns bitte in eurer Nachricht kurz euer Anliegen.