Kooperation mit dem Tanz(t)raum aus Lauf an der Pegnitz

Kooperation mit dem Tanz(t)raum aus Lauf an der Pegnitz

In diesen ungewöhnlichen Zeiten tun sich manchmal auch tolle Möglichkeiten auf.

Die Idee, mit einer anderen Schule zu kooperieren und so das Angebot für beide Schulen enorm zu erweitern, bedeutet, dass alle Schüler des Tanzhauses alle online Stunden des Tanz(t)raum von Barbara/Bizzy Kern in Lauf an der Pegnitz nutzen dürfen und umgekehrt.
Wir sind davon überzeugt, damit der Tanzbegeisterung der Schüler beider Schulen noch mehr Raum verschaffen zu können.

Auf unserer Startseite könnt ihr das Logo des Tanz(t)raum finden. Wenn ihr darauf klickt, kommt ihr auf Bizzys Homepage und könnt den Stundenplan einsehen und wie ihr an den Stunden teilnehmen könnt.

Traut euch und nutzt diese kostenlose Angebot.

Ich freue mich sehr über dieses Angebot und auf euer Feedback dazu.

Viel Spaß beim Tanzen!

Adventskalender

Hallo ihr Lieben,

wir haben im Dezember eine kleine Überraschung für euch vorbereitet und zwar einen….. Tanzhaus Adventskalender!

Jeden Tag vom 1. bis zum 24. Dezember, könnt ihr eine Kleinigkeit gewinnen!
Das Ganze spielt sich nur auf unserem Instagram Account tanzhaus_ ab.

https://www.instagram.com/tanzhaus_

Teilnehmen könnt ihr indem, ihr in eurem Kommentar zum Bild mit dem Preis des Tages die Frage beantwortet, die in der jeweiligen Bildbeschreibung steht.

Der Gewinner wird per Losverfahren gekürt und am folgenden Tag bekannt gegeben.

Wir freuen uns über eurer Mitmachen und ihr könnt schon ganz gespannt auf unsere Preise sein.

Einen wunderschönen Advent wünscht euch

eurer Tanzhaus-Team

Weihnachtsferien im Tanzhaus

Das Tanzhaus in den Weihnachtsferien -

Das ist wirklich ein verrücktes Jahr, voller Unsicherheit und Einschränkungen. Auch die Weihnachtsferien werden diesmal wohl nicht wie gewohnt ablaufen können. Urlaub, Treffen mit der Familie oder mit den Freunden abhängen sind nur sehr eingeschränkt möglich. Damit ihr vor lauter Langeweile nicht ausrastet, haben wir uns gedacht, dass wir für euch dieses Jahr in den Weihnachtsferien ein kleines aber feines Programm zusammenstellen und euch herzlich zum mitmachen auffordern. Ob Tanzgeschichte, Ballett, Lehrplanunterricht, Dehnen, Meditation oder für unsere Kleinsten Geschichten zum Mittanzen, für jeden ist da etwas dabei. Nutzt die Zeit zu Hause und schaut doch bei uns im Tanzhaus vorbei, zwar online über Zoom, aber trotzdem mit viel Herz und Liebe zum Tanz.

Wir freuen uns auf tolle Weihnachtsferien mit euch!

Euer Tanzhaus Team

Unterricht im November

Unterricht im November

Gemäß den neuen Corona Beschlüssen von Bund und Ländern vom 29.10.2020 dürfen wir ab dem 02.11.2020 keinen Präsenzunterricht in Ansbach, Gunzenhausen und Windsbach anbieten.

Wir werden deshalb nach den Herbstferien für den Rest des Novembers den gesamten Unerricht gemäß dem Stundenplan online mittels Zoom übertragen.

Im Stundenplan auf unserer Homepage werden die entsprechenden Links für den Beitritt zu den entsprechenden Meetings verfügbar sein.

Die Maßnahme soll zwar dieses Mal nicht so lange dauern wie im Frühjahr, aber bitte nutzt unser Angebot ausführlich, damit durch die Pause nicht das bisher Erreichte wieder verloren geht.

Da der Zugang zum Onlineunterricht nicht auf die Teilnehmer beschränkt ist, die den Kurs im Präsenzunterricht besuchen, könnt ihr zusätzlich zu euren eigenen Kursen auch bei den anderen Kursen eurer Stufe reinschauen und mitmachen.

Unbedingt dranbleiben und mitmachen!

Eure Tanzlehrer

Elisabeth Engerer

Hey, mein Name ist Elisabeth und ich bin 26 Jahre alt. Im Alter von 10 Jahren fing ich an Ballettunterricht zu nehmen. Das Ballett begleitete mich durch meine gesamte Jugend und schenkte mir viele schöne Momente, von verschiedensten Aufführungen bis hin zu den Prüfungen der Royal Academy of Dance und natürlich nicht zu vergessen, die wöchentlichen Ballettstunden! Nach dem Abitur 2013 entschied ich mich dafür, die Ausbildung zur Ballettpädagogin im Tanzhaus und bei der RAD®️ (CBTS) zu absolvieren und unterrichte seitdem alle Level, von Klein bis Groß. Im Laufe der letzten Jahre hatte ich die Möglichkeit, mich durch viele Workshops weiterzubilden, wie zum Beispiel durch Fortbildungen der Royal Academy of Dance, einen Auslandsaufenthalt in New York und die Teilnahme an der Iwanson Summer School. Um meine eigene Balletttechnik noch zu verbessern, bereitete ich mich zuletzt für die ‚Advanced Foundation‘ Prüfung vor und legte diese erfolgreich ab. Nun verschlägt es mich in eine etwas andere Richtung, denn im Oktober werde ich ein Studium beginnen. Ich bin sehr dankbar für die vergangenen Jahre im Tanzhaus und glücklich darüber, weiterhin ein Teil des Lehrerteams bleiben zu können und viele von euch auch im kommenden Schuljahr wieder im Ballettsaal zu sehen 🧡 Eure Eli

Luise Koerfgen

Hallo liebe Tanzhaus-Familie,

Ich bin Luise, 20 Jahre alt und bin nächstes Schuljahr auch wieder im Tanzhaus-Team dabei.

Das Tanzen, vor allem das Ballett, ist meine große Leidenschaft und ich könnte mir niemals vorstellen, ohne es zu leben.

Seit meinem 16 Lebensjahr arbeite ich nun im Tanzhaus und habe damals schnell gemerkt, dass es mir ganz viel Freude bereitet meine Leidenschaft an euch weiterzugeben. Außerdem ist das Tanzhaus wie eine zweite Familie für mich oder auch eine zweite Heimat. Denn hier kann ich Kraft tanken, meine Energie rauslassen und Freude am Tanzen vermitteln. Und ich möchte auch euch eine zweite Familie mit dem Tanzhaus schenken. Deßhalb habe ich mich in meinem Abiturjahr 2018 dazu entschieden mit dem Certificate in Ballett Teachings Studies bei der Royal Academy of Dance anzufangen, dieses habe ich im November 2019 erfolgreich abgeschlossen.

Wenn ich in meiner Freizeit mal nicht tanze, schaue ich mir gerne Ballettstücke an und beschäftige mich mit der Tanzgeschichte. Von „Dornröschen“ bis „Manon“ ich kenne mich gut mit Ballettstücken aus und bin ein super großer Fan der Ballerina „Marianela Nunez“. Außerdem lese ich gerne Bücher, egal ob mit Ballett oder ohne, in meiner freien Zeit und treffe mich mit Freunden.

Ich freue mich schon wieder euch alle im September zu sehen und gemeinsam mit euch zu tanzen.

Auf ein ganz schönes neues Schuljahr mit vielen spaßigen, energiegeladenen und lehreichen Ballettstunden!

Eure Luise

Unterrichtsbeginn am 14.09.

!!! NICHT VERGESSEN !!!

Wie bereits angekündigt starten wir mit unserem Unterrichtsprogramm dieses Jahr erst am Montag, den 14.09.2020.

Falls ihr noch keinen Stundenplan mit euren Kursen erhalten habt, meldet euch bitte bei uns, damit wir nächste Woche reibungslos loslegen können.

Es gelten weiterhin die bisherigen Hygieneregeln und wir bitten euch alle eine Maske zum Unterricht mitzubringen.

Wir freuen uns schon auf euch.

Bis bald

Wieder im Team – Lisa Dirkx

Hallo alle zusammen

ich bin Lisa, 30 Jahre und werde ab August wieder im Tanzhaus unterrichten.

Meine Leidenschaft fürs Tanzen hat mich durch meine Kindheit und Jugend begleitet, bis ich mich dann nach dem Abitur für ein Studium zur Ballettpädagogin entschieden habe. Seitdem habe ich sowohl in der Region Nürnberg/Ansbach als auch in Belgien als Dozentin für klassisches Ballett, Jazz und modernen Tanz gearbeitet. Ich besuche regelmäßig Fortbildungen und Workshops. Durch einen Aufenthalt in New York konnte ich 2015 mein Repertoire für modernen Tanz erweitern. 2017 absolvierte ich die Vocational Tänzer-Prüfung Advanced 1 der RAD®. In meinem Unterricht lege ich wert auf eine saubere und richtige Tanztechnik. Die individuelle Anatomie und körperlichen Grenzen der einzelnen Schüler sind mir dabei sehr wichtig. In meiner Freizeit mache ich Yoga, gehe auf Reisen und koche gern. Ich freue mich sehr alle alten und neuen Gesichter im Tanzhaus wiederzusehen.

Tanzhaus Team – Kaya Consuma

Hallo liebe Tanzhaus-Familie

Ich heiße Kaya und bin 18 Jahre alt. Ich teile meine Leidenschaft zum Tanzen bereits seit meinem 3. Lebensjahr und betitle das Tanzhaus schon immer als meine zweite Familie. Nicht nur das Klassische sondern ebenfalls Jazz, Modern und Hip Hop haben mich in all den Jahren begleitet. Seit einem Jahr hospitiere ich als Ballettlehrerin und führe dies, nach meinem im Juni erfolgreich bestandenen Abitur, weiter. Das Tanzen und ebenfalls das Arbeiten mit Kindern war für mich bis dato ein super Ausgleich zum sonstigen Schulstress und bereitet mir sehr viel Freude. Nach meiner Zeit am Tanzhaus habe ich vor einige Zeit reisen zu gehen und anschließend in die Richtung Kunst & Medien zu studieren.

Tanzen war für mich schon immer ein großer Teil meines Lebens . Ich kann dabei alles um mich herum vergessen und mich im Tanzen verlieren , gleichzeitig aber ebenfalls selbst finden und meiner Seele freien Lauf lassen .

Ich freue mich schon sehr darauf, im kommenden Schuljahr , meine Leidenschaft zum Tanz mit euch zu teilen !

 

Tanzhaus Team – Anne Heumann

Liebe Tanzhaus-Familie,

ich heiße Anne Heumann, komme aus Ansbach, bin 19 Jahre alt und tanze schon mein Leben lang. Bis heute bleibt Ballett meine große Leidenschaft und umso mehr freut es mich, diese nun endlich weitergeben zu können. Zur Zeit absolviere ich das Certificate in Ballet Teaching Studies der Royal Academy of Dance® um meine eigenen Klasen unterrichten zu können. Seit 2007 tanze ich im Tanzhaus und habe bei fast jeder Aufführung und Ballettprüfung mitgetanzt. Natürlich freue ich mich schon auf neue gemeinsame Attraktionen & Veranstaltungen mit allen kleinen und großen Tänzerinnen & Tänzer des Tanzhauses.

Ganz liebe Grüße, Eure Anne